“Mission Possible” !?!

Im Rahmen unseres EU Forschungsprojektes MyAccessible.eu stellten wir fest, dass wir einen Blog brauchen, der uns hilft zu beschreiben was wir machen, warum wir es machen und wie wir so vorankommen. … und so ist dann berollbar.at entstanden.

Unsere „Mission“ ist es „berollbare“ Orte und Wege – d.h Orte und Wege, die für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, die auf einen Rollstuhl, Rollator oder Ähnliches angewiesen sind zugänglich sind – in Wien zu sammeln und auszutauschen und wir sind überzeugt, dass dies keine „Mission Impossible“ ist.

Hier steht allerdings keine Sammlung von Listen von barrierefreien Orten und Freizeitmöglichkeiten, wie sie bereits auf etlichen Websites zu finden sind im Zentrum, sondern persönliche Erfahrungen und Empfehlungen, sowie der Austausch über technische Tools (Apps). Etwa Tools mit denen barrierefreie Wege und Orte in Stadtpläne eingezeichnet werden können – die markierten Wege und Orte können Menschen mit Mobilitätseinschränkungen erleichtern sich im Raum Wien (natürlich auch in vielen anderen Städten) zu bewegen und Neues zu entdecken. So finden auch BesucherInnen der berollbar.at, die nicht selbst einen Eintrag teilen möchten interessante Informationen, seien es Infos über neue Ausflugsideen, Mapping Events, oder Apps, die ihre Freizeitplanung in Wien erleichtern könnten.

berollbar.at ist eine Austauschplattform und soll durch Beiträge wachsen und interessierte Personen miteinander vernetzen. Je mehr darüber gesprochen wird, desto mehr Angebote und Möglichkeiten werden für jeden Einzelnen bekannt, vielleicht bekommt man eine Information, etwa über einen Spazierweg, den man sich bisher nicht getraut hat zu probieren und durch den Bericht eines anderen Rollstuhlfahrers bekommt man dann den Ansporn es doch zu versuchen. Vielleicht wolltet ihr schon immer in ein bestimmtes Museum, wusste aber nicht ob und wie barrierefrei es ist und durch den Bericht eines Mitglieds der Community wisst ihr dann was ihr erwarten könnt.

berollbar.at will:

  • Informationen zu Berollbarem in Wien sammeln
  • eine Austauschplattform für interessante Wege , Orte und Events sein
  • ein Forum um sich auszutauschen und sich zu Aktionen zu verabreden und
  • Ansporn für „neue“ Freizeitaktivitäten bieten.

Viel Spaß wünscht euch euer berollbar.at-Team!